Moderne Schließanlagen

» Was ist eine Schließanlage?

Eine Schließanlage ist ein System aus Schlüsseln und Zylindern, wobei nicht jeder Schlüssel jeden Zylinder schließen kann. Welcher Schlüssel wo schließen darf, legen Sie als Betreiber der Anlage fest. Dabei sind der Größe der Anlage keine Grenzen gesetzt. Egal ob 3 Türen im Eigenheim oder 10.000 Türen in einem Krankenhaus – fast alles ist möglich.
Dabei wird in der Regel eine hierarchische Struktur gewählt, d.h. der Chef darf alle Türen schließen (Generalschlüssel), der Abteilungsleiter alle Türen in seiner Abteilung und der Mitarbeiter seine Bürotür.
Je nach Hersteller können Sie verschiedene Arten von Schließzylindern (Profilzylinder, Halbzylinder, Hebelzylinder, Vorhangschlösser) in die Anlage integrieren.

schliessanlage-schema

» Mechanische Schließanlagen:

Eine mechanische Schließanlage besteht nur aus Schlüsseln mit unterschiedlichem Profil und Zylindern. Das Profil jedes Schlüssels und jedes Zylinders wird im Vorfeld errechnet. Eine solche Anlage ist natürlichauch im Nachhinein erweiterbar.Es gibt solche Anlagen in sehr einfacher aber auch in sehr sicherer Ausführung (patentgeschützter Kopierschutz und mit bekannten Öffnungstechniken nicht zu öffnen).Problematisch wird es bei rein mechanischen Anlagen, wenn ein Schlüssel verloren geht. Je nach Schlüssel müssen ein paar Zylinder erneuert werden, unter Umständen aber auch die gesamte Anlage (bei Verlust eines Generalschlüssels).Und je nach dem, wie viele verschieden Anlagen es in einem Unternehmen gibt, kann schon mal ein stattlicher Schlüsselbund zusammenkommen.

» Mechatronische Schließanlagen:

Eine mechatronische Schließanlage hat einen mechanische Anteil, welcher wie bei einer mechanischen Anlage funktioniert. Gleichzeitig sind aber in den Schlüsseln und Zylindern auch elektronische Komponenten verbaut. Mit Hilfe eines Computerprogramms legen Sie die Berechtigungen der einzelnen Schlüssel fest. Bei Umzug von Mitarbeitern oder Abteilungen müssen nur die Schlüssel oder Zylinder umprogrammiert werden.
Und bei Schlüsselverlust wird der verlorene Schlüssel einfach im Computer gesperrt. Fertig. Unter Umständen kann eine bestehende mechanische Anlage stückweise auf eine mechatronische umgerüstet werden, was die Kosten niedrig hält. Ein Zylinder oder Transponder kann zeitlich eingeschränkt werden. Das bedeutet, Sie können festlegen, dass Mitarbeiter XY nur zu einer bestimmten Zeit einen bestimmten Raum betreten darf.

       

» Elektronische Schließanlagen:

Bei elektronischen Schließanlagen gibt es keine mechanischen Schlüssel mehr.
An Stelle dieser erhält jede Person einen Transponder (Karte oder Anhänger).
Ähnlich wie bei mechatronischen Schließanlagen erfolgt die Programmierung am Computer. Da Sie jeden Zylinder mit jedem Transponder öffnen könnten, sind Sie bei der Verwaltung einer solchen Anlage sehr flexibel. Des Weiteren kann eine solche Anlage online betrieben werden, das heißt, Sie müssen bei einer Umprogrammierung des Zylinders nicht mehr zum Zylinder gehen. Zutrittsberechtigungen können mit biometrischen Lesern und/oder PIN-Code-Tastaturen kombiniert werden, um die Sicherheit wesentlich zu erhöhen. Auch hier kann ein Zylinder oder Transponder zeitlich eingeschränkt werden.

Mehrfachverriegelungen

Mehrfachverriegelungen bieten eine höhere Sicherheit, weil die Tür ähnlich wie ein Tresor an mehreren Punkten gesichert ist. Man spricht von 3-fach Verriegelungen, wenn sich oberhalb und unterhalb vom Hauptschloss noch eine zusätzliche Verriegelung befindet, bzw. von 5-fach Verriegelungen wenn sich oberhalb und unterhalb vom Hauptschloss noch je 2 zusätzliche Verriegelungen befinden.

Ob sie den Austausch einer defekten Verriegelung wünschen oder nachträglich Ihre Sicherheit erhöhen möchten, wir beraten Sie umfassend und kompetent.

 

Wir reparieren u.a. Mehrfachverriegelungen der Marken:  KFV , Winkhaus

Insofern die Original-Hersteller (z.Bsp: GU , ROTO, Schüco, Fuhr, Mako usw.) das Mehrfachverriegelungsprodukt noch führen, können wir dieses für Sie bestellen.

Wir führen auch Produkte skandinavischer Herstellern und können diverse Verriegelungen für Sie ordern.

Bei Fragen rufen Sie uns unter 0381 – 40 55 40 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an verkauf@schluessel-kurth.de

Gleich, ob für Sie eine mechanische, mechatronische oder elektronische Schließanlage das Optimum bedeutet – Gleich, ob Sie eine kleine Anlage mit 3 Türen und 5 Schlüsseln oder eine große Anlage mit 3.000 Türen und 15.000 Schlüsseln brauchen – Gleich, ob Sie die Verwaltung der Anlage in unsere Hände geben oder selbst vornehmen möchten – Wir helfen Ihnen bei der Planung, Installation, Verwaltung und Wartung Ihrer Schließanlage.

Bei Fragen rufen Sie uns unter 0381 – 40 55 40 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an verkauf@schluessel-kurth.de